Mondsüchtig

Vo Lichte zusamengewürfelte Striemen
zieren die Straßen.
An ihren Fassaden blättert die Farbe,
sucht versiegelten Schutz

Leere Blicke fremde Gesten
nichts an dieser Welt scheint echt

Fluoreszierende Augen die mich in die
Trauwelt transponieren
halten die Fackel der Erleuchtung

Was mich hält bist - du.

29.8.07 21:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen